Taiji Ball

Taiji Bailong Ball verbindet die Eigenschaften von Ballsportarten mit der Bewegungsart des Taijiquan (Tai Chi Chuan).

Beim Taiji Bailong Ball benutzt man einen besonderen, mit einer Gummifläche bespannten, Schläger/Fänger und spielt einen teils mit Sandkörnern gefüllten Ball.


Taiji Ball: Schläger und verschiedene Bälle (Foto:www.lebenspflege.de)

Man spielt mit dem Schläger aus elementaren Taiji-Bewegungen heraus den Ball kreisend und ununterbrechend um sich. Dabei wird der Prozess der Ball-Bewegung durch geschickte ganzheitliche Körperbewegungen, innerliche Taiji-Kraft und verschiedene elastische Handtechniken dominant manifestiert.

Das Einzigartige ist, dass der Schläger den Ball in seinem Beschleunigungsprozess sowie seinem Bewegungsprozess begleitet.